Band Photos
internnewsthebandthemusicontourextrascommunity
13 User online
tourdates
tickets
stats

| ontour | tourdates |

Frankfurt, Jahrhunderthalle, 29.11.2002 (Dank an Florian)

Um mal gleich eins vorweg zu nehmen : Objektiv betrachtet war dieses Konzert eigentlich ziemlich schlecht. Die Band kam auf die Bühne und schaffte es, dass muss echt anstrengend sein, nur einen einzigen Satz während der 90 Minuten Show zu sprechen (Liam:"This is our last song"). Oasis spielten ihre Lieder zwar akustisch sehr gepflegt und mitreißend , doch gaben sie mir und den übrigen Fans wohl nicht einmal das Gefühl das ihnen das Auftreten irgendetwas bedeuten würde.

Nun zum subjektiven Teil: Ich war schon echt aufgeregt , (Nacht zuvor nicht schlafen können, und so) und nahm mir sogar vor nichts zu trinken um ein Konzert mal mit vollen Sinnen zu genießen. Mit klarem Kopf saß ich dann in der wohl besten Halle Frankfurts (spitzenmäßige Luft ) und wartete auf Fuckin in the Bushes. Das Publikum war diesmal echt komisch (ich hab da einen Jungen gesehen der ein Calvin Klein T-Shirt, ne weisse Trainingshose und ne weisse Baseballcap aufhatte ( inklusive Nelly Stirnband). Ich mein jetzt damit nicht , dass jeder Konzertgast aussehen muss wie Liam, aber da waren schon ziemlich seltsame Leute. Naja, ist ja eigentlich auch egal, da so etwas ja eigentlich ein Anzeichen dafür ist, dass Oasis wieder groß sind.
Fuckin in the Bushes kam dann echt lahm daher (irgendwie leise und blechern) , mich aber trotzdem echt rumspringen lies, so dass ich innerhalb von 30 Sekunden in Reihe 3 war (zuvor Reihe 11 oder so). Ich war während dem ganzen Konzert recht euphorisch, doch bestätigte sich meine Befürchtung das die Band echt keinen Bock hatte zu spielen mit jedem Lied mehr. Sogar Noel sah so aus als würde er uns am liebsten anrotzen würde. Das hatte eigentlich nichts mehr mit Arroganz zu tun sondern eben einfach mit Teilnahmslosigkeit.

Insgesamt hats mir also gut gefallen. Das hätte es mir jedoch auch wenn sie überhaupt nichts gespielt hätten und ich sie einfach nur hätte anschauen können.

Florian

Frankfurt, Jahrhunderthalle, 29.11.2002 (Dank an Florian)


sadsong.net erfasst Besucherdaten und wertet diese mit Matomo aus.
Falls dies nicht gewünscht ist, klicke bitte hier und setze den Matomo-Deaktivierungs-Cookie.